Dämlicher Freier

von Thomas Will

Von einem ziemlich dämlichen Freier berichtet der Justillion hier. der Mann war im Juli diesen Jahres nachts in Düsseldorf unterwegs. Er sprach eine junge, blonde Dame an und bot ihr Geld für Sex an. Er ging wohl davon aus, dass es sich um eine der zahlreichen Prostituierten handelte, die um diese Uhrzeit in dieser bestimmten Straße nachts üblicherweise unterwegs sind. Die Dame war aber keine Prostituierte, sondern eine 34-jährige Staatsanwältin, die auch noch dienstlich ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK