Voreilige Versicherer

von Bernd Eickelberg

Bei Unfallregulierungen spielen die Versicherer auf der Gegenseite gerne auf Zeit. Da werden dumme Nachfragen gestellt, angeblich sind Unterlagen nicht eingetroffen. Wenn die Unterlagen dann nochmals eingereicht werden, erfolgt die Ablehnung des Anspruchs mit einer Begründung, die auch ohne Einsicht in die Unterlagen hätte erfolgen können. Insbesondere ein großer Versicherer aus Coburg hat sich in letzter Zeit in dieser Richtung hervorgetan. Nur in einem Punkt waren sie plötzlich schnell: bei der Überweisung der Anwaltskosten. Die wurden gezahlt, bevor die Gebühren überhaupt abgerechnet wurden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK