Stellungnahme, aber zackig

von Thomas Will

Im Juli hatte ich Akteneinsicht beantragt. Und seitdem nichts mehr gehört. Am Mittwoch bekam ich dann um die Mittagszeit ein Fax, dass die Akte nun zur Abholung bereit liegt und dem Zusatz:

Stellungnahmefrist: 26.10.

Natürlich, ich soll mir jetzt ein ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK