Seminar zu den Alternativen zu Safe Harbor bei der UDIS

von RAin Lachenmann

Koreng/Lachenmann, Formularhandbuch Datenschutzrecht

RA Matthias Lachenmann wird künftig Referent bei der UDIS gGmbH und startet mit einem Seminar zu den Alternativen zu Safe Harbor. Bislang stehen 2 Termine fest: 07.12.2015 und 18.01.2016. Das Seminar zu den Alternativen zu Safe Harbor wird RA Lachenmann gemeinsam mit Prof. Dr. Kongehl halten. Es wird das Urteil und die zu ihm führenden Gründe ebenso darstellen wie die verbleibenden Alternativen zur Datenübermittlung in die USA.

In Kleingruppen sollen die Folgen eingeübt werden. Dabei werden auch EU-Standardvertragsklauseln, Einwilligungen, Binding Corporate Rules und die gesetzlichen Erlaubnistatbestände besprochen als Alternative zum Safe Harbor Verfahren.

Nähere Informationen über das Seminar zu den Alternativen zu Safe Harbor erhalten Sie auf der Informationsseite der UDIS ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK