Neuer Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Universitätsklinik Mannheim

von Liz Collet

Die Neurochirurgische Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) hat seit kurzem einen neuen Direktor: Professor Daniel Hänggi wurde gleichzeitig auf den Lehrstuhl für Neurochirurgie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg berufen.

Der bisherige stellvertretende Direktor der Neurochirurgischen Klinik der Universitätsklinik Düsseldorf zählt zu seinen fachlichen Schwerpunkten die vaskuläre Neurochirurgie, die sich mit chirurgisch behandelbaren Gefäßerkrankungen des Gehirns und Rückenmarks befasst.

Zuletzt hatte die UMM Schlagzeilen rund um den offenbar erheblich grösser einzuschätzenden, als bisher bekannt gewesenen Hygieneskandal gemacht ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK