Keine Wiedereinsetzung in die versäumte Frist zur Vorlage der Belege

von Hans-Jochem Mayer

Dass die Frist zur Vorlage von Belegen, welche im Rahmen eines Prozesskostenhilfebewilligungsantrags gesetzt wurde, streng zu beachten ist, wenn das Verfahren eigentlich schon beendet ist und die Belege noch nachgereicht werden sollen, zeigt der Beschluss des LAG Hamm vom 1.6.2015 – 5 Ta 105/15; nach dem LAG Hamm sin ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK