Google: Zertifiziertes Cloud-Computing

von André Stämmler

André Stämmler 26. September 2015

Google will durch die Einführung neuer Standards die Datensicherheit des eigenen Cloud-Computings erhöhen. Die Neuerungen richten sich aber ausschließlich an professionelle Anwender.

Datenschutz ist längst nicht mehr ein ausschließlich „juristisches“ Thema, sondern kann heute durchaus für mehr Vertrauen beim Kunden sorgen. Es wundert daher nicht, dass auch immer mehr Anboeter von Cloud-Diensten den Datenschutz für sich „neu entdecken“.

Nun springt auch Google auf den Zug auf und führt in seinem Compliance-Katalog einen neuen Standard (ISO/IEC 27018.2014) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK