Steuerberatung für Freiberufler – Online

Die Finanzbuchhaltung und die alljährlichen Steuererklärungen gehören nicht zu den Angelegenheiten, die viele Freiberufler mit großem Vergnügen erledigen. Gerne lässt man die Buchhaltung liegen und verschiebt die Steuererklärung von einen Tag auf den Nächsten. Das Steuerrecht erleichtert die Sache nicht, schließlich gehört das deutsche Steuerrecht zu den kompliziertesten der Welt. Und selbst wer einen Steuerberater mit Buchhaltung und der Erstellung der Steuerklärungen beauftragt, muss die Zusammenarbeit mit dem Berater und seine freiberufliche Tätigkeit in Einklang bringen. Im alltäglichen Geschäftsleben kann das schwierig werden, den Steuerberater zu seinen Bürozeiten zu erreichen. Doch seit einiger Zeit gibt es eine Lösung für diese Probleme: den Online-Steuerberater.

Online-Steuerberater – Finanzbuchhaltung und Steuerberatung rund um die Uhr

Herkömmliche Steuerberater haben ein Büro, um ihre Kunden zu empfangen und Unterlagen und Informationen auszutauschen. Online-Steuerberater wie Felix1 nutzen das Internet. Mit dem modernen Medium lassen sich Informationen effizient austauschen, auch die Beratung kann durch das Internet schnell und zuverlässig erfolgen.

Immer mehr Freiberufler wollen jedoch nicht nur Beratung, sondern beauftragen ihren Steuerberater mit der Finanzbuchhaltung ihres Unternehmens. Natürlich kann auch ein Online-Steuerberater diese Aufgabe übernehmen. Die Erleichterung liegt auf der Hand. Denn niemand muss in seinem eng getakteten Arbeitstag den Besuch beim Steuerberater einplanen, um prall gefüllte Aktenordner mit Belegen und Rechnungen zu übergeben. Stattdessen können abends, nachts und am Wochenende die neuen Rechnungen, Belege und weitere Unterlagen elektronisch an den Steuerberater übermittelt werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK