AG Strausberg verurteilt zur Zahlung abgetretener Mietwagenkosten mit Urteil vom 26.3.2015 – 10 C 274/14 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

nachdem in Rolands Blog veröffentlicht wurde, dass es sich bei dem hiesigen Blog um einen reinen Sachverständigenblog handele, wollen wir dem Herrn Roland Richter beweisen, dass es hier im Blog um Verbraucherschutz geht und allgemein alle Ansprüche des Unfallopfers gegen die eintrittspflichtigen Kfz-Haftpflichtversicherer behandelt werden. Wir wollen allerdings auch nicht verkennen, dass es auch bei den gekürzten Sachverständigenkosten um Schadenspositionen der Unfallopfer nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall handelt, ebenso wie die restlichen Mietwagenkosten. Nachfolgend geben wir Euch daher heute ein Urteil des Amtsgerichts Strausberg zu den Mietwagenkosten aus abgetretenem Recht bekannt. Aber auch bei dieser Schadensposition kürzen die eintrittspflichtigen Kfz-Haftpflichtversicherer auf rechtswidrige Weise. Lest selbst das Urteil des AG Strausberg in Brandenburg und gebt anschließend bitte Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Az.: 10 C 274/14

Amtsgericht Strausberg

Im Namen das Volkes

Urteil

In dem Rechtsstreit

Klägerin

gegen

Beklagte

hat des Amtsgericht Strausberg durch den Richter am Amtsgericht S. am 28.03.2015 ohne mündliche Verhandlung gemäß § 495a ZPO für Recht erkannt:

1. Die Beklagte wird verurteilt, an das Autohaus … 339,00 € zzgl. Zinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz seit dem 08.07.2014 zu zahlen.

2. Im Übrigen wird die Klage abgewiesen.

3. Von den Kosten des Rechtsstreits haben die Klägerin 1/4 und die Beklagte 3/4 zu tragen.

4. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

5. Die Berufung wird nicht zugelassen.

6. Der Streitwert wird auf 339,00 € festgesetzt.

Von der Darstellung eines Tatbestandes wird gem. § 313 a ZPO abgesehen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK