Die Komödie "Fack Ju Göhte 2" ist nicht nur an den Kinokassen ein Schlager, auch Filesharer mögen den Aushilfslehrer Zeki Müller

von Jan Gerth

Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell für Constantin Film Verleih GmbH angebliches Filesharing an dem deutschen Film aus dem Jahr 2015 Fack Ju Göhte 2 ab.


Fack Ju Göhte 2 ist DIE deutsche Komödie aus dem Jahr 2015. Schon der Vorgänger Fack Ju Göhte über den Quereinsteiger als Gesamtschullehrer Müller (Elyas M’Barek) fand viele Fans. Der zweite Teil toppte dies am ersten Wochenende, als er allein 17,7 Millionen Euro einspielte, weil 2 Millionen Fans die deutschen Kinos stürmten.


Worum geht es:

Eigentlich hatte der Dieb Zeki Müller (Elyas M‘Barek) den Job als Lehrer an einer Gesamtschule nur angenommen, um sich Zugang zu seiner versteckten Beute zu sichern. Doch mit seinen unkonventionellen Methoden hatte er Erfolg bei den Schülern, an die sonst keiner mehr geglaubt hat. Und so stellte ihn die Direktorin Gerster (Katja Riemann) an ihrer Schule an, auch nachdem sie erfahren hatte, dass Zeki noch nie eine Universität von innen gesehen hat. Zeki ist inzwischen bei seinen Schülern sehr beliebt, bietet er wenigstens Abwechslung vom sonst eher mäßig spannenden Alltag. Und auch die Beziehung zu seiner Kollegin Lisa Schnabelstedt (Karoline Herfurth) müsste eigentlich dafür sprechen, dass Zeki sich in seiner neuen Rolle als Pädagoge wohlfühlt. Wären da nicht die Schattenseiten des Lehralltags, die Zeki an seiner Berufung zweifeln lassen. Ausgerechnet mit seinen anstrengenden Schülern soll er dann auch noch eine Klassenfahrt unternehmen – und zwar nach Thailand. Denn die Direktorin Gerster hat der Ehrgeiz gepackt und sie möchte unbedingt das graue Image der Gesamtschule abstreifen. Als Konkurrent, den es auf diesem Weg zu bezwingen gilt, hat sie sich das angesehene Schillergymnasium auserkoren. Um ihrem Ziel näher zu kommen, sollen Zeki und Lisa dem Widersacher seine Partnerschule in Thailand streitig machen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK