AG Chemnitz verurteilt mit hervorragendem Urteil vom 30.6.2015 – 21 C 342/15 – die HUK 24 AG zur Zahlung restlicher, erfüllungshalber abgetretener Sachverständigenkosten.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

von Leipzig geht es weiter nach Chemnitz. Nachfolgend geben wir Euch hier ein positives Urteil des Amtsgerichts Chemnitz zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK24 AG bekannt. Der erkennende Amtsrichter ha den Rechtsstreit kurz und bündig beendet und das Urteil ebenso kurz und bündig abgehandelt. Warum auch immer umfangreich begründen, wenn es der HUK-COBURG schon mehrere Tausend mal erklärt wurde? Zeit ist bekanntlich Geld. Die HUK-COBURG ist ohnehin beratungsresistent. Sie versucht es immer wieder, das Recht so zu biegen, dass es ihr nützt. Das sieht man doch auch an dem selbst gestrickten Honorartableau der HUK-COBURG. Obwohl dieses Honorartableau nicht relevant ist für die Festlegung der Erforderlichkeit im Sinne des § 249 BGB, wird es immer wieder vogebracht. Der erkennende Richter hat die HUK 24 AG in diesem Fall aber zu Recht auf das BGH-Urteil vom 11.2.2014 – VI ZR 225/13 – (=BGH DS 2014, 90 = BeckRS 2014, 04270 = NJW 2014, 1947) hingewiesen. Da die HUK-COBURG in dem Revisionsstreitverfahren involviert war, ist ihr das BGH-Urteil bestens bekannt. Trotzdem wird bei der Regulierung von Unfallschäden aus von HUK-COBURG-Versicherten verschuldeten Unfällen immer wieder auf das eigene HUK-Honorartableau Bezug genommen, als ob die BGH-Rechtsprechung für die HUK-COBURG nicht gelten würde. Lest selbst das gute Urteil des AG Chemnitz und gebt dann Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Chemnitz

Abteilung für Zivilsachen

Aktenzeichen: 21 C 342/15

Verkündet am: 30.06.2015

IM NAMEN DES VOLKES

URTEIL

In dem Rechtsstreit

– Kläger –

gegen

HUK24 AG, Schadenaußenstelle HUK-Coburg, Brückenstraße 4, 09111 Chemnitz vertreten durch den Vorstand

– Beklagte –

wegen Forderung

hat das Amtsgericht Chemnitz durch Richter am Amtsgericht von B ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK