Penell GmbH: Jetzt geht´s los Gelder eingeklagt

Der Stillstand ist beendet. Die Chance auf Schadenersatz durch das Einreichen von Klagen wird nunmehr umgesetzt. Der bisherige Stillstand im Insolvenzverfahren wird damit endlich beendet.

Ab sofort werden die Verantwortlichen für die Misere der Penell GmbH zur Verantwortung gezogen. Denn nachdem sich weder im Insolvenzverfahren noch außergerichtlich jemand auf die Anleger zubewegt, erscheint die Klage die einzig realistische Chance, das angelegte Geld zurück zu bekommen. Die Kanzlei Göddecke steht mit ihrer jahrelangen Erfahrung zur Durchsetzung Ihrer Rechte bereit ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK