Wochenspiegel für die 37. KW., das war die Handakte, die Dashcam, die Strafbarkeit des Admin-C und das Gedächtnis

von Detlef Burhoff

© Aleksandar Jocic – Fotolia.com

In der vergangenen Woche war ich ein paar Tage unterwegs. Dann ist die Erstellung des „Wochenspiegels“ für mich immer auch eine gute Kontrolle, ob ich am Smartphone keine wichtige Nachricht verpasst habe. Habe ich nicht . Und hier berichte ich dann heute über:

Falsche Verdächtigung durch den Angeklagten, Die „Handakte“ gehört dem Mandanten, aus dem Kostenrecht: Sparen, koste es was es wolle, OLG Frankfurt: Motor ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK