Beitrag 96: Neues von BrainEffect

von Jano Saliba

Lerndrogen vs. natürliche Lernhilfen: Was hilft wirklich?

Liebe BrainEffect-Freunde,

Prüfungsdruck, Zukunftsangst, Perfektionswahn - der Stress an Schule und Uni nimmt zu. Viele Schüler und Studenten fühlen sich mehr und mehr überfordert und kommen früher oder später auf dumme Gedanken: Sie greifen zu teils illegalen

Lernpillen.

Eine nationale Umfrage von Wissenschaftlern der University of Michigan ergab, dass bereits 10 Prozent der Zehntklässler und 12 Prozent der Zwölftklässler an der High School Amphetamine oder stimulierende Medikamente wie Ritalin eingenommen haben, die ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK