Was sagt Otto zu versteckter Videospiel-Werbung?

Otto Normalverbraucher wird vom Bund gefragt: Was denkt er über einen Vergleich des Bundes­verbraucher­schutz­amts FTC In the Matter of Machinima Inc., File No. 1423090 mit einer Werbe­firma, die Produkt­tester für loben­de Video­rezensio­nen auf YouTube bezahlte, ohne sie anzu­weisen, dass sie Wer­bung, nicht objek­tive XBox-Video­spiele­erfahrungs­berichte veröf­fentlich­ten? Das Amt sieht eine Ver­letzung des Verbots mas­kierter Werbung. Die Firma sieht den Fehler ein und akzep­tiert den Vergleich. Jetzt muss die Öffent­lich­keit bis zum 2. Okto­ber 2015 kommen­tieren ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK