AG Hamburg-St. Georg verurteilt HUK-COBURG Allgemeine Versicherung AG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit Urteil vom 28.5.2015 – 911 C 143/15 -.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

nach dem positiven Urteil des LG Hamburg folgt hier sofort ein positives Urteil aus Hamburg-St. Georg zu den Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die HUK-COBURG. Good business as usual, wie wir meinen. In diesem Fall war es wieder die HUK-COBUG Allgemeine Versicherung, die bei einhundertprozentiger Haftung nicht gewillt oder auch nicht in der Lage war, zu einhundert Prozent Schadensersatz zu leisten. In Zukunft sollte wegen des Restschadensersatzes vielleicht besser der Versicherungsnehmer der HUK-COBURG als Schadensverursacher bzw. Versicherungsnehmer gerichtlich in Anspruch genommen werden, damit dieser erfährt, wie gut er bei der HUK-COBURG haftpflichtversichert ist. Eine Versicherung ist nämlich nur so gut, wie sie ihren Versicherten von gerichtlicher Inananspruchnahme freihält. Lest aber selbst das Urteil aus Hamburg-St. Georg sachlichen Kommentare ab. Das Urteil wurde erstritten und der Redaktion eingereicht durch Frau Rechtsanwältin Synatschke-Tchon aus Hamburg.

Viele Grüße Willi Wacker

Amtsgericht Hamburg-St. Georg Az.:911 C 143/15

Endurteil

IM NAMEN DES VOLKES

In dem Rechtsstreit

– Kläger –

gegen

HUK-COBURG-Allgemeine Versicherung AG, vertreten durch d. Vorstand: Dr. Wolfgang Weiler, Wolfgang Flaßhoff, Stefan Gronbach, Klaus-Jürgen Heitmann, Dr. Hans Olav Heroy, Jörn Sandig, Nagelsweg 41 – 45, 20097 Hamburg

– Beklagte –

erkennt das Amtsgericht Hamburg-St. Georg – Abteilung 911 – durch den Richter am Landgericht S. am 28.05.2015 ohne mündliche Verhandlung gemäß § 495a ZPO für Recht:

1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger € 38,56 nebst Zinsen in Höhe von 5%-Punkten über dem Basiszinssatz seit dem 17. Januar 2015 zu zahlen.

2 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK