Nicht mit dem Vater zu Mittag gegessen – Jugendarrest für die Kinder

von Stefan Maier

Die drei Kinder zwischen 9 und 14 Jahren machen eine schwierige Zeit durch. Die Eltern führen einen erbitterten Scheidungs- und Sorgerechtsstreit. Familienrichterin Lisa Corcyca versucht zu vermitteln und greift auf harte Maßnahmen zurück.

Liam, Roee und Natalie aus Oakland County verbrachten ihre Zeit nach der Trennung bei der Mutter. Die Familienrichterin wirft dieser vor, die Kinder in ihrer Einstellung gegenüber dem Vater negativ zu beeinflussen. In der Verhandlung machte die Richterin den Vermittlungsversuch, ein gemeinsames Mittagessen der Kinder mit dem Vater zu arrangieren ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK