Mindestlohn von € 8,50 ab dem 1.8.2015 nun auch für Arbeitnehmer im Friseurhandwerk

von Andreas Martin

Auch für Arbeitnehmer des Friseurhandwerks kommt nun der Anschluss an den gesetzliche Mindestlohn.

Ab dem 1.8.2015 beträgt für Arbeitnehmer des Friseurhandwerks der Mindestlohn in Ost und West € 8,50 brutto pro Zeit ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK