Die Datenwoche im Datenschutz (KW30 2015)

von Sebastian Kraska

[IITR – 27.7.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> EUDataP: Bitkom lobt Bundesregierung >>> Facebook verliert Rechtsstreit >>> Daimler, Audi und BMW kaufen Kartendienst >>> Datenschutzgesetz wird gekippt >>> Neue Plattform Whispeer).

Montag, 20. Juli 2015

Die ganze IT-Branche redet vom Datenschutz. Nur ein Branchenverbandspräsident fordert: Unternehmen müssen mehr Daten sammeln dürfen. Ein Lob verteilt Bitkom-Chef Thorsten Dirks an die Bundesregierung. Fabian Köhler in Neues Deutschland.de…

***

Mittwoch, 22. Juli 2015

Facebook verliert Rechtsstreit um Nutzerdaten. Wegen Betrugs bei Berufsunfähigkeitsrenten durchsuchten Staatsanwälte in den USA die Statusmeldungen Hunderter Facebook-Nutzer. Das Unternehmen muss das zulassen. zeit.de…

***

Donnerstag, 23. Juli 2015

Daimler, Audi und BMW kaufen gemeinsam den Kartendienst Here Maps ...

Zum vollständigen Artikel

  • Bitkom-Chef fordert weniger Datenschutz

    neues-deutschland.de - 38 Leser, 2 Tweets - Die ganze IT-Branche redet vom Datenschutz. Nur ein Branchenverbandspräsident fordert: Unternehmen müssen mehr Daten sammeln dürfen. Ein Lob verteilt Bitkom-Chef Thorsten Dirks an die Bundesregierung.

  • Datenschutz: Facebook verliert Rechtsstreit um Nutzerdaten

    zeit.de - 47 Leser, 115 Tweets - Wegen Betrugs bei Berufsunfähigkeitsrenten durchsuchten Staatsanwälte in den USA die Statusmeldungen Hunderter Facebook-Nutzer. Das Unternehmen muss das zulassen.

  • Daimler: Here Maps wird aus Datenschutz-Gründen gekauft

    futurezone.at - 117 Leser, 27 Tweets - Daimler, Audi und BMW kaufen gemeinsam den Kartendienst Here Maps. Laut Daimler-Chef Dieter Zetsche wolle man damit auch den Datenschutz der Autofahrer stärken.

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK