Richterin des AG Velbert verurteilt im Rechtsstreit des Unfallopfers zur eintrittspflichtigen Versicherung VHV mit lesenswertem Urteil vom 13.7.2015 – 17 C 61/15 – zur Zahlung restlicher Sachverständigenkosten in Höhe von 22,79 €.

von Willi Wacker

Sehr geehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

in diesem Fall müssen wir über ein Kürzungsverhalten der VHV Allgemeine Versicherung AG in Hannover berichten. Diese hatte die berechneten Sachverständigenkosten eine qualifizierten Kfz-Sachverständigen aus dem mittleren Ruhrgebiet um sage und schreibe 22,79 € gekürzt. Diese Kürzung ließ sich der Geschädigte nicht gefallen und klagte den gekürzten Betrag von 22,79 € bei dem örtlich zuständigen Amtsgericht Velbert ein. Die Klage hatte in vollem Umfang Erfolg. Die erkennende junge Richterin der 17. Zivilabteilung des AG Velbert verurteilte – zu Recht – unter Bezugnahme auf die einschlägigigen Urteile des BGH die beklagte Kfz-Haftpflichtversicherung zur Zahlung des Betrages, den sie vorgerichtlich rechtswidrig gekürzt hatte. Lest selbst das Urteil aus Velbert und gebt Eure Kommentare ab.

Mit freundlichen Grüßen

Willi Wacker

17 C 61/15

Amtsgericht Velbert

IM NAMEN DES VOLKES

Urteil

In dem Rechtsstreit

des Herrn X.Y. aus V.

– Klägers –

Prozessbevollmächtigte: RAe. H & D aus H.

g e g e n

die VHV Allgemeine Versicherung AG, vertr. d. d. Vorstand Thomas Voigt, Constantinstraße 90, 30177 Hannover

– Beklagte –

Prozessbevollmächtigte: RAe. G, N & C aus E.

hat das Amtsgericht Velbert im vereinfachten Verfahren gemäߧ 495a ZO ohne mündliche Verhandlung am 13.7.2015 durch die Richterin H. für Recht erkannt:

Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger 22,79 € nebst Zinsen in Höhe von 5 %-Punkten über dem Basiszinssatz seit dem 9.5.2015 zu zahlen.

Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte.

Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

Ohne Tatbestand und Entscheidungsgründe (gemäß § 313a I ZPO)

Entscheidungsgründe:

Die zulässige Klage ist begründet ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK