USA: Gesetz gegen gehackte Autos und verrückte Gaspedale: Spy Car Act

von Axel Spies

Wie heute in der deutschen und US Presse breit berichtet wurde, ist es wohl Hackern gelungen, sich in die Software eines Jeeps während der Fahrt einzuhacken und dessen Bremsen und Lenkung zu manipulieren. Dies wirft ungemütliche Fragen nach der Sicherheit dieser Fahrzeugsysteme auf.

Senator Ed Markey (D-Mass), der seit vielen Jahren besonders für mehr Datenschutz/ Privacy in den USA kämpft, hat deshalb zusammen mit seinem Amtskollegen Blumenthal am 21.07. einen Spy Car Act vorgeschlagen. Der Gesetzesentwurf ist hier einsehbar.

Der Gesetzesentwurf bleibt allerdings ziemlich im Vagen und verlangt von den Herstellern die „besten Sicherheitssysteme“, „angemessene Maßnahmen … Versuche eines Hacking und einer Übernahmen des Fahrzeuges“ zu verhindern usw ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK