Sie sind überhaupt nicht beigeordnet

von Thomas Will

Diese Woche musste ich feststellen, dass die Staatskasse offensichtlich eine neue Methode zum Geldsparen entdeckt hat.

Über einen Monat, nachdem ich beantragt hatte, meine Pflichtverteidigergebühren festzusetzen, bekomme ich ein Fax (es soll ja schnell gehen). Ich hätte ja weder meine Beiordnung beantragt, noch sei ich beigeordnet worden. Ob ich also meinen Antrag auf Erstattung der Gebühr ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK