Referentenentwurf zum OGAW V-Umsetzungsgesetz

von Anna Izzo Wagner

Mit Datum vom 3. Juli 2015 hat das Bundesministerium der Finanzen den Referentenentwurf zur Umsetzung von OGAW V vorgelegt. Das Umsetzungsgesetz wird insbesondere zu Änderungen des KAGB und des KWG führen. So setzt der aktuelle Entwurf auch die jüngst geänderte Verwaltungspraxis zu Kreditfonds um.

Inhaltlich bringt OGAW V bzw. das Umsetzungsgesetz unter anderem das bereits für AIF-Verwaltungsgesellschaften etablierte Vergütungssystem auch für OGAW-Kapitalverwaltungsgesellschaften, eine Verschärfung der Haftung der Verwahrstelle und, in Anlehnung an die ESMA Final Reports – ESMAs technical advice to the European Commission on delegated acts required by the UCITS V Directive, eine stärkere Unabhängigkeit von Verwaltungs ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK