Kuratierung und Recht – Rechtliche Grenzen für Newsrooms und Content Curation im Internet

Täglich entstehen unzählige neue Inhalten im Internet. Auf Facebook, Youtube und zahlreichen anderen Social Media Diensten stellen Nutzer – im privaten wie auch im geschäftlichen Kontext – sekündlich Texte, Bilder bzw. Audio- und Videoinhalte ein.

Diese Entwicklung haben sich zahlreiche Kuratierungsdienste wie storify, paper.li, scoop.it & Co zunutze gemacht, indem sie Werkzeuge anbieten, die es sehr einfach machen bzw. teilweise automatisiert anbieten, (Fremd-)inhalte in strukturiert aufbereiteter Form zu veröffentlichen. Neben der weiter sehr erfolgreichen Plattform Pinterest, für die wie die urheberrechtlichen Fragen schon in einem Beitrag diskutiert haben, sorgen immer mehr klassische Plattformen wie Youtube oder Twitter dafür, dass verlinkte und damit kuratierte Inhalte auch auf der jeweils eigenen Seite des Nutzers im Rahmen einer Vorschau oder komplett angezeigt werden.

Kuratierung, also das Identifizieren, Organisieren und Verwalten von Inhalten erleichtert in vielen Fällen das Auffinden und die Präsentation relevanter Information und Inhalte in der täglich zunehmenden Flut von Inhalten im Internet und unterstützt bisweilen auch die eigene Suchmaschinenoptimierung (SEO). Experten zu spezifischen Themen stellen so mit einer Vielzahl unterschiedlicher Tools regelmässig kuratierte Sammlungen mit entsprechend wertvollen Quellen zur Verfügung, die einen guten Überblick über spezielle Themen geben.

Neben den unbestreitbaren Vorteilen der Kuratierung sollten allerdings auch die relevanten Grundzüge des Urheberrechtes bekannt sein. In vielen Fällen werden nicht nur rechtlich unproblematische Links auf die Fremdinhalte in den Kuratierungswerkzeugen angezeigt, sondern textliche Auszüge, Vorschaubilder bzw. teilweise auch komplette Videos (z.B. aus Youtube) oder Präsentationen (z.B. aus Slideshare) ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK