Wie gut ist IHR Verhältnis so mit Ihrer Ex-Frau und Ihrem Nachbarn? {Im Fall der Fälle…..?}

von Liz Collet

Die Sache mit Zeugenbeweisen war und ist immer schon eine derjenigen, in denen der Laie ein so gänzlich anderes Bild von dem hat, was der Zeugenbeweis wert ist.

Kommt er mit dem Schlachtruf “Und dafür habe ich zig Zeugen, Herr Anwalt!!!” zu eben jenem, wird mancher innerlich gramgebeugt zu jenem Satz aus- und Luft holen, der manches Mandatsverhältnis auf eine der ersten Prüfungen stellt, die manche Mandate begleiten können. Die Frage des Vertrauens in Kompetenz und Erfahrung des Anwalts, dem der aufsucht, der sich im Recht und mit einem oder mehreren Zeugen seht stark glaubt, das auch vor Gericht zweifelsfrei durchsetzen zu können. Wenn….ja, wenn es eben nicht manchmal bei Zeugen auf das sehr genau ankäme, was sie wirklich aus eigener Wahrnehmung bezeugen können. Und das auch 1:1 dem entsprechen würde, was der Mandant beweisen muss. Weil es seiner Beweislast obliegt. Und entscheidungsrelevant und -erheblich ist.

So mancher gut meinende Zeuge meint es dann nicht selten zu gut. Nicht aus böser Absicht. (Nicht im Normalfall, jedenfalls). Sondern weil er eben auch nur ein Mensch ist. Und Menschen sind in ihrer Wahrnehmung fehlbar. Das vermittelt eindrucksvoll – wenn auch in anderem Kontext – dieses Video. Eigentlich dazu gedacht, zu demonstrieren, wie sehr das neue Design des kleinen blauen Fahrzeuges die Aufmerksamkeit fesselt, ist es zugleich ein gutes Beispiel dafür, wie aufmerksam und verlässlich die eigenen Beobachtungen sind oder eben nicht uneingeschränkt sind.

Lehrreich. Für die selbstkritische Beurteilung der eigenen Wahrnehmung und erst recht zurückliegender Wahrnehmungen. Und die kritischere Beurteilung vermeintlich eindeutiger und sicherer Zeugenaussagen. Könnte man beinahe Anwälten empfehlen, es ihren Mandanten vorzuspielen. Und es sie selbst mal wahrnehmen zu lassen, wie unbesiegbar und untrügbar eigene und Wahrnehmungen von Zeugen so sein können ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK