IT-Sicherheitsgeetz durch den Bundesrat

von Axel Spies

Das IT Sicherheitsgesetz haben wir im Blog schon mehrfach andiskutiert. Am Freitag wurde es im Bundesrat (BT-Drs.: 18/4096) in der von der Bundesregierung geänderten Fassung (BT-Drs.: 18/5121) beschlossen. Das Gesetz wird nun dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt. Es gibt eien Zusatzrunde im Vermitlungsausschuss. In Kraft tritt es einen Tag nach der Veröffentlichung im BGBl.

Der Kernpunkt des Gesetzes ist, dass Betreiber kritischer Infrastrukturen wie Energieversorger und A ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK