Accountsperrungen bei Onlinespielen

von Marian Härtel

Gerade bei diversen Onlinespielen kommt es immer wieder zu Sperrungen von Zugängen, obwohl eine Vertragsverletzung des Nutzers nicht vorgelegen hat oder nicht bewiesen wurde. Je nach Ausgestaltung der AGB des jeweiligen Onlinespieles, kann gegen eine solche Sperrung erfolgreich vorgegangen werden oder der Entwickler aufgeforderter werden, Leistungen der Nutzer zu erstatten.

Regelmäßig ist es uns möglich, derartige Fälle erfolgreich abzuschließen, dabei kommt es jedoch auf den Einzelfall und die konkrete vertragliche Ausgestaltung an, beispielsweise ob noch virtuelles Guthaben beim Anbieter vorhanden ist, ob vorab Leistungen durch den Nutzer erbracht wurden, beispielsweise durch soge ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK