Entlastungsbetrag | Positiver Richterspruch für Alleinerziehende

von Einspruch aktuell

| Alleinerziehende erhalten den Entlastungsbetrag (1.308 EUR) auch für ein Kind, das in ihrem Haushalt gemeldet ist, auch wenn es beim anderen Elternteil lebt (BFH, 5.2.15, III R 9/13). |

Um beiden Ex-Partnern den Entlastungsfreibetrag zu ermöglichen, wird häufig in jedem Haushalt ein Kind gemeldet, obwohl sie nur bei einem der beiden leben. Das ist nach Ansicht des BFH in Ordnung. Denn es reicht, wenn das Kind im Haushalt eines Elternteils gemeld ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK