PM 7/15: Zwölf Stämme: Verfahren mangels Kindswohlgefährdung bei zwei Familien eingestellt

von Michael Langhans

Das Amtsgericht Nördlingen hat mit Beschlüssen vom 10.06. (zugestellt am 18.06.) und
12.06. (zugestellt am 19.06.) mangels Gefahr für die beiden Jugendlichen die Verfahren
gegen die Eltern eingestellt. Die vollständigen Rechte verbleiben damit bei den Eltern.
Eine Gefahr für die beiden Jugendlichen konnte wed ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK