Wo beginnt Mobbing?

von R24 Kooperation

Eine Mandantin erzählt, dass sie mit ihrem Vorgesetzten immer mal im Streit liegt. Das ist an sich nichts schlimmes.

Aber es gibt Sticheleien des Vorgesetzten, die keine sachliche Auseinandersetzung mehr sind. Da kann auch leicht die Grenze zum Mobbing überschritten werden.

Nach einer Krankschreibung äußert der Vorgesetzte, die Mandantin würde simu ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK