Polizei Hamburg testet Body-Cams

Überwachung Polizei Hamburg testet Body-Cams

An diesem Wochenende begann die Polizei Hamburg mit einem Pilotprojekt für sog. Body-Cams.

Aufgrund der hohen Anzahl von Widerstandshandlungen und Gewaltdelikten gegen Polizeibeamte, solle die Body-Cam zur Deeskalation und Eigensicherung eingesetzt werden. Es fänden anlassbezogene Aufnahmen statt, mit denen potentielle Gewalttäter abschrecken werden sollen.

Die Kameras ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK