Beitrag 87: LL.M. Unternehmensrecht und Energierecht

von Jano Saliba

Hochschule Trier vor (Umwelt-Campus Birkenfeld) stellt LL.M. im Unternehmensrecht und Energierecht vor

Der Studiengang „Unternehmensrecht und Energierecht“ (LL.M.) vermittelt in einem dreisemestrigen, konsekutiven Studium vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten im Wirtschaftsrecht sowie im Energie- und Umweltrecht.

Im Mittelpunkt der hochwertigen Ausbildung steht

die wissenschaftliche Durchdringung des in einem Bachelorstudiengang (oder in einem anderen Studiengang) erworbenen Wissens. Dabei können die Studierenden zwischen dem Schwerpunkt „Unternehmensrecht“ und dem Schwerpunkt „Energiewirt-schafts- und Energieumweltrecht“ wählen.

Studienverlauf

Der Masterstudiengang ist so konzipiert, dass sich die Studierenden durch Wahl eines Schwerpunktes vertiefte theoretische Kenntnisse entweder im Bereich des Unternehmensrechts oder im Bereich des Energiewirtschafts- und Energieumweltrechts aneignen. Die Ausbildung ist zudem so angelegt, dass sie den Zugang zur Promotion und zu Tätigkeiten in Forschung und Entwicklung ermöglicht. Die ver-mittelten Kompetenzen sind vom wissenschaftlich-theoretischen Anspruch des Masterstudienganges her so gewählt worden, dass sie den Anforderungen, die an Interessenten für eine Laufbahn im höhe-ren Dienst gestellt werden, entsprechen.

Für alle Studierenden verpflichtend - weil für beide Schwerpunktbereiche wichtig - sind die Veranstal-tungen Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht und Vertragsgestaltung, Wirtschaftsenglisch, Energiewirt-schaftsrecht, Europäisches und nationales Vergaberecht sowie europäisches und deutsches Kartell-recht, Steuerrecht, Arbeitsrecht, Compliance/Corporate Governance und Wirtschaftsstrafrecht.

Studienschwerpunkte

Der Schwerpunkt "Unternehmensrecht" rückt Fragestellungen in den Mittelpunkt, die bei der Führung eines Unternehmens häufig auftreten und zu lösen sind ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK