Mandate bei denen man neidisch werden könnte - Peter Gauweiler geht für das Emirat Quatar gegen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger vor

von Jan Gerth

Mandate bei denen man neidisch werden könnte - Peter Gauweiler geht für das Emirat Quatar gegen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger vor

Der Mann ist halt Partner der renommierten Rechtsanwaltskanzlei Bub, Gauweiler und Partner und hat mal wieder, wenn man den Medien glauben darf einen potenten Mandanten mit einem bekannten Gegner in einem spektakulären Fall an Land ziehen können ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK