LG Bielefeld: Selbst 12jährige Kinder können für Filesharing haften

von Jan Gerth

Man meint das LG Bielefeld im Blindflug, zumindest aber im Irrflug. Wurde doch unlängst ein 15jähriger Jugendlicher wegen Filesharing, begangen als 12jähriger Junge, verurteilt.


Man mag es kaum glauben, ist der Gerichtsstandort Bielefeld was die Klagen von Filesharing-Abmahnkanzleien angeht doch eher Abgemahntenfreundlich eingestellt. Sowohl das AG Bielefeld, als auch das LG Bielefeld fallen nicht gerade dadurch auf, dass sie abgemahnten Anschlussinhabern über Gebühr, wie etwa das Amtsgericht München oder das Landgericht München, harte Anforderungen an die sekundäre Darlegungslast aufbürden.


Aber nun sorgt das LG Bielefeld für Furore weil es einen nun 15jährigen zur Unterlassung und zum Ersatz des Schadensersatzes für eine Abmahnung wegen Filesharings an dem Computerspiel „Bus Simulator“ das dieser als 12jähriger im Haus seiner Eltern gemacht hatte, verurteilt hat.


Das Urteil vom 04.03.2015, Az.: 4 O 211/14stellt eine Ausnahme dar und zeigt aber die Notwendigkeit vernünftiger Beratung durch einen Fachanwalt.


Denn, wenn Eltern eine Abmahnung wegen Filesharings ihrer Kinder erhalten, sollten sie die Ruhe bewahren und nicht aus Furcht vor Weiterungen den Kopf verlieren und zum Selbstschutz Roß und Reiter nennen. Ansonsten können selbst minderjährige Kinder wegen des Filesharings zur Verantwortung gezogen werden.

So im Fall der dem Urteil des LG Bielefeld vom 04.03.2015, Az.: 4 O 211/14 zu Grunde liegt.


Zunächst hatte die Kanzlei NIMROD Rechtsanwälteerfolglos den Vater als Internetanschlussinhaber wegen mehrfacher Rechtsverletzung an dem Computerspiel Bus Simulator 2012 für die Rechteinhaber, die Firma Astragon Software GmbH abgemahnt.


Der Abgemahnte gab keine Unterlassungserklärung ab. Hierauf verfolgte der Abmahner den Anschlussinhaber weiter, in dem er gegen diesen einen Antrag auf Einstweilige Verfügung stellte ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK