Anonymität im Internet – Prima! Das kann ich ja mal “die Sau rauslassen”

von RA Tobias Herrmann

…ist offenbar die Meinung einer Reihe von Zeitgenossen, die sich auf Foren, Bewertungsportalen und sonstigen Plattformen tummeln. Da wird ungezwungen rumkommentiert, rumbewertet und mal “die eigene Meinung und Erfahrung” der Welt kundgetan. Bei einer Reihe dieser Äußerungen stellt sich mir unwillkürlich die Frage: “Wenn derjenige / diejenige zu dieser Aussage öffentlich stehen müsste, würde er / sie sich sicherlich nicht so äußern.” Das Niveau einiger Teilnehmer von “Diskussionen”, Kommentatoren und Bewertern liegt hierbei auf einem Niveau gegen das sich selbst Stammtischdiskussionen nach 15 Bieren wie eine gehobene Diskussion von Fachleuten ausnimmt.

Und nicht nur das: Wenn dann Moderatoren einschreiten und offensichtlich rechtswidrige “Meinungen” löschen, wird dann vehement das Recht auf freie Meinungsäußerungen eingefordert, Zensur behauptet und Moderatoren sogar bedroht. Offenbar sind einige Zeitgenossen der Auffassung, in einem Salon im “Wilden Westen” zu sein und das “Recht auf anonyme Meinungsäußerung” wird quasi als der eigene Colt verstanden.

Und ich meine hier nicht nur Äußerungen, die im Zusammenhang z.B. mit politischen Debatten geführt werden und Standpunkte von Unbelehrbaren wiedergeben. Vielmehr ist es für mich auch immer wieder überraschend mit welchem Aufwand und – man kann es leider nicht anders sagen – Unverfrorenheit Halbwahrheiten, Unwahrheiten, Beleidigungen und Verleumdungen im Internet verbreitet werden. Und dies nicht nur über politische Themen, sondern leider auch über Personen und Unternehmen. Die Betroffenen von Äußerungen werden natürlich nicht anonymisiert, sondern offen genannt.

Dabei haben diese Äußerungen für die Betroffenen nicht nur erhebliche Auswirkungen auf das persönliche Ansehen, sondern können die berufliche Existenz gefährden. Eines von vielen Beispielen kann in einem Urteil des LG Frankfurt aus diesem Frühjahr nachgelesen werden ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK