III. Viadrina Compliance Congress

von Andreas Wirth

Gestern und heute fand der III. Compliance Congress der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder statt. Die Veranstaltung stand unter der Überschrift “Compliance zwischen Staat und Wirtschaft”.

Schon der Anfang hat die Diskussion bereichert. Das – in absentia verlesene – Grußwort des Bundesjustizministers Heiko Maas erinnerte an die Rede vom 01.Dezember zum Weltkorruptionstag, der Teil Verbandsstrafrecht fehlte jedoch; war das beredtes Schweigen?

Die Veranstaltung gliederte sich in 5 Teile, Kartellrecht, Finanzinstitute, Aussenwirtschaft/Exportkontrolle, Durchsuchungen und Strafgericht. Jedes Panel war mit hochrangigen Experten aus den Aufsichtsbehörden, der Staatsanwaltschaft und des Gerichts sowie Vertreten aus Unternehmen und Beratung besetzt und schloss mit einer kurzen Diskussion ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK