Google poliert sein Image in Sachen Datenschutz auf

von Gerald Lill

Seit gestern kann man bei Google ganz zentral über die Seite "Mein Konto" seine Datenschutzeinstellungen anpassen. Das ist an sich nichts Neues, allerdings musste man vorher die Einstellungen auf diversen zusammensuchen, jetzt erstmals sind diese aber auf einer Seite gebündelt steuerbar.

PERSONALISIERUNG ABSCHALTEN

Auf der Seite "Mein Konto" kann jetzt die Personalisierung abgeschaltet werden. Unter "Persönliche Daten und Privatsphäre" können Sie die Unterpunkte "Ihre persönlichen Daten", "Kontoverlauf", "Einstellungen für Werbung", usw. einsehen und anpassen. Hier können Sie zentral den Verlauf ihrer Suchen bei youtube einstellen, oder auch die interessenbezogene Werbung ausschalten. Da die Einstellungen ebenfalls über Cookies gespeichert werden, muss bedacht werden, dass nach dem Löschen der Cookies auch diese Einstellungen wieder neu durchgeführt werden müssen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK