Fußball

von Christian Rolfs

Peter Neururer, seit Dezember freigestellter Trainer des VfL Bochum, streitet mit dem Verein über Punkteprämien vor dem ArbG Bochum. Im Zusammenhang mit seiner Beurlaubung war zwischen dem Verein und ihm vereinbart worden, dass er für jeden gewonnenen Punkt eine Prämie erhalten sollte. Im Gegenzug hatte der Trainer sich schriftlich verpflichtet, höchstens einmal in zwei Monaten am "Fantalk" des Fernsehsenders Sport 1 teilzunehmen. Tatsächlich ist Peter Neururer häufiger in dieser Sendun ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK