Führung im Wandel (06.07.-07.07. in Utting)

1. Juni 2015

Die Gesellschaft wandelt sich und damit auch die Belegschaft. Sie wird insgesamt älter, internationaler und heterogener. Die sogenannte “Generation Y” tickt anders als die Generation der Baby-Boomer. Dies stellt Führungskräfte vor enorme Herausforderungen. Sie sind aufgefordert, gute Leistungen mit ihrem Team zu erzielen und sollen dabei auch unterschiedlichsten Bedürfnissen und Anforderungen gerecht werden.

Zielgruppen

Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte, die sich auf die neuen Anforderungen durch den gesellschaftlichen Wandel einstellen wollen ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK