Marc rezensiert: Joecks – Studienkommentar StPO

von Marc Gutte

Kenntnisse in der StPO können im ersten juristischen Staatsexamen Gold wert sein. Durch die kompetente Beantwortung einer StPO-Zusatzfrage kann aus einer ausreichenden eine befriedigende und aus einer befriedigenden eine vollbefriedigende Klausur werden. Im zweiten juristischen Examen dreht sich das Verhältnis zwischen materiellem Recht und Prozessrecht sogar um. Hier nimmt die StPO einen großen Prüfungsbereich ein und gute Kenntnisse im Prozessrecht sind evident für eine ordentliche Klausur.

Im Folgenden soll die neu erschienene 4. Auflage des StPO Studienkommentars von Wolfgang Joecks unter die Lupe genommen werden. Treue Leser erinnern sich, die erste Rezension hier auf diesem Blog behandelte den StGB Studienkommentar, ebenfalls aus der Feder von Wolfgang Joecks.

Vielen Dank an dieser Stelle an den C.H. Beck Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Die Natur des Studienkommentars

Mit seinen 889 Seiten könnte der Studienkommentar StPO von Wolfgang Jeocks ein umfangreiches Lehrbuch sein. Doch trifft die Beschreibung Lehrbuch hier wirklich zu?Tatsächlich handelt es sich bei dem Studienkommentar vielmehr um eine Mischung aus Lehrbuch und Kommentar.

Jede einzelne von Wolfgang Joecks kommentierte Norm ist gespickt mit Literaturhinweisen und Vertiefungsmöglichkeiten zu den Klassikern wie dem Roxin & Co. Dennoch fehlt der für ein Lehrbuch typische rote Faden, sodass der Studienkommentar StPO also tatsächlich sowohl Lehrbuch und zugleich Kommentar ist.

Meines Kenntnisstands nach ist der Studienkommentar StGB von Wolfgang Joecks an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main in Hausarbeiten voll zitierfähig.

Studienkommentar?!

Der Aufbau des Studienkommentars erinnert nicht an typische Kommentare wie zum Beispiel den „Schönke/Schröder“ oder den „Fischer“. Schemata oder ausufernde Streitstände sucht man vergebens ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK