Einkommensteuer | Umwandlung von Gesellschafterforderungen in Eigenkapital

von Einspruch aktuell

PRAXISHINWEIS | Der steuerliche Berater kann durch steuergestalterische Maßnahmen dafür Sorge tragen, dass das steuerliche Eigenkapital erhöht wird mit den bekannten positiven Auswirkungen im Rahmen der Berücksichtigung von Verlusten in der KG nach § 15a EStG. Solchen Umwandlungen und ihrer Geltung für die Verlustnutzung in der Vergangenheit sind jedoch – wie der Streitfall zeigt – ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK