Abmahnung der Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH durch die Rechtsanwälte Loschelder Leisenberg wegen eines Verstoßes gegen die Registrierungspflicht und Herstellerangaben

Uns liegt eine Abmahnung der Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH, ausgesprochen durch die Rechtsanwälte Loschelder Leisenberg, vor. Unserem Mandanten wird dabei vorgeworfen, dass er gegen die Registrierungspflicht des ElektroG bei Leuchtkörpern und gegen Herstellerangaben verstoßen habe. Die Abmahnung der Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH im Einzelnen

In dem Abmahnschreiben führen die Rechtsanwälte Loschelder Leisenberg näher aus, dass unser Mandant im Rahmen seines Internetauftritts Beleuchtungskörper ohne Herstellerangaben anbietet und dass hierfür keine wirksame und ordnungsgemäße Registrierung vorliegt. Zudem sollen die Beleuchtungskörper nicht den Anforderungen der Kennzeichnung gem. § 7 ElektroG entsprechen ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK