StMI: Städtebauförderung – Modellvorhaben “Ort schafft Mitte” wird fortgeführt

27. Mai 2015

Innen- und Bauminister Joachim Herrmann: Modellvorhaben “Ort schafft Mitte” geht in zweite Phase – Attraktives Wohnen und Arbeiten in Ortskernen des ländlichen Raums

“Im Rahmen der Städtebauförderung werden wir unser erfolgreiches Modellvorhaben ‘Ort schafft Mitte’ in den Jahren 2015 und 2016 fortsetzen. Ziel der zweiten Phase ist es, durch die Neuordnung von Grundstücken und die Schaffung von planungsrechtlichen Grundlagen attraktive Immobilienangebote in Stadt- und Ortszentren zu schaffen.”

Das teilte Innen- und Bauminister Joachim Herrmann mit. Um Ortskerne im ländlichen Raum nachhaltig zu stärken, müsse es gelingen, auch jenseits von Standorten auf der ‘Grünen Wiese’ ansprechende Wohn- und Arbeitsangebote zu schaffen. Zusammen mit den Städten Feuchtwangen, Grafenau, Röttingen, Schrobenhausen, Schwarzenbach am Wald, Waldsassen und der Gemeinde Heimenkirch sollen in den kommenden zwei Jahren innovative Lösungen entwickelt werden ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK