StMGP: Huml setzt auf großes Interesse an Bayerischem Landespflegering

25. Mai 2015

Gesundheits- und Pflegeministerin wirbt für ihr Konzept – Ziel ist eine starke Pflege-Interessenvertretung

Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml setzt auf ein großes Interesse an dem geplanten Bayerischen Landespflegering. Huml betonte am Pfingstmontag in Bamberg:

“Es ist für mich ein wichtiges Anliegen, dass die Belange der Pflegenden in Bayern beachtet werden. Deshalb werbe ich intensiv für mein Konzept, das eine Pflegekammer ohne Zwangsbeiträge bedeutet ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK