StMWi: Der Blaue Panther – 27. Bayerischer Fernsehpreis: Bekanntgabe der Preisträger

22. Mai 2015

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verleiht heute in einer feierlichen Fernseh-Gala den Bayerischen Fernsehpreis 2015. Die feierliche Preisverleihung wird in diesem Jahr vom Bayerischen Fernsehen produziert und ab 19.00 Uhr live übertragen.

Den Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten erhält in diesem Jahr Jörg Armbruster für seine herausragenden Leistungen im deutschen Fernsehschaffen.

Ministerpräsident Seehofer würdigte Jörg Armbruster „als eines der prägenden Gesichter des deutschen Fernsehens. Mit großem Engagement, Mut und persönlichem Einsatz hat Jörg Armbruster lange Jahre die Geschehnisse in der Welt, insbesondere im Nahen Osten, erklärt und kommentiert. Mit seinem Schaffen, das für Qualität und Seriosität deutscher Auslandskorrespondenten steht, mit seinen Berichten und Reportagen, hat Jörg Armbruster die Welt in die bundesdeutschen Wohnzimmer geholt. Seine herausragenden Leistungen im deutschen Fernsehschaffen würdigt die Jury mit der Verleihung des Ehrenpreises des Bayerischen Ministerpräsidenten.“

Den ‚Blauen Panther‘, das Symbol des Bayerischen Fernsehpreises, erhalten neben Jörg Armbruster weitere Preisträger aus allen Fernsehsparten.

BAYERISCHER FERNSEHPREIS 2015 Der Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten an Jörg Armbruster für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehschaffen

Begründung der Jury: Jörg Armbruster ist eines der prägenden Gesichter des deutschen Fernsehens. Er steht für das Engagement, die Überzeugung, den Mut und die Seriosität deutscher Auslandskorrespondenten, die uns täglich die Schrecknisse dieser Welt erklären, aber auch das Unbekannte oder Skurrile näher bringen. Er begann seine Karriere 1974 beim WDR im Rundfunk und wechselte 1982 zum SDR ins Fernsehen. Seit 1988 beschäftigte er sich mit dem Ausland, vornehmlich dem Nahen Osten. Als ARD-Korrespondent wirkte er ab Mitte der 90er Jahre aus Kairo und vor allem dem Irak ...Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK