Bundesrat diskutiert Rechtsgrundlagen der Amtshilfepraxis in Steuersachen

Gemäss Medienmitteilung vom 13. Mai 2015 hat sich der Bundesrat mit der Länderüberprüfung der Schweiz durch das Global Forum on Transparency and Exchange of Information for Tax Purposes (Global Forum) befasst.

Das Global Forum sorgt dafür, dass die internationalen Standards hinsichtlich Transparenz und Informationsaustausch zu Steuerzwecken auf internationaler Ebene eingehalten und in einheitlicher Weise umgesetzt werden.

In diesem Zusammenhang wurden die Herausforderungen, welchen sich die Schweiz stellen muss, um die 2. Phase der Peer Reviews zu bestehen (Beginn im 4. Quartal 2015) thematisiert. Konkret wird der Bundesrat dem Parlament die Klärung der rechtlichen Situation bei Amtshilfe auf Basis gestohlener Daten vorschlagen.

Das Global Forum "hat der Schweiz in seinem Länderbericht vom 16 ...

Zum vollständigen Artikel

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK