Bearbeitungsfrist für die Schadensregulierung

VERKEHRSRECHT >> URTEILE >> VERSICHERUNG Bearbeitungsfrist für die Schadensregulierung Der Kfz-Haftpflichtversicherung ist ab der Schadensmeldung ca. 4-6 Wochen als Bearbeitungsfrist bis zur Regulierung des Schadens zu gewähren. Diese ist selbst bei einfachen Sachverhalten einzuräumen.Dies stellt eine angemessene Prüfungsfrist dar, vor deren Ablauf eine Klage nicht i.S.d. § 93 ZPO veranlasst ist. AG Gelsenkirchen, 9.12.2013 - Az: 203 C 103/13 Wir lösen Ihr Rechtsproblem! Fragen kostet nichts: Sie erha ...Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK