StMBW: Kultusminister Spaenle würdigt Bischof Manfred Müller

20. Mai 2015

“Bayerischer Schulbischof und großer Seelsorger”

Bayerns Kultusminister Spaenle nahm heute in tiefer Trauer die Nachricht vom Tod des langjährigen Regensburger Bischofs Manfred Müller zur Kenntnis.

„Bischof Manfred Müller hat sich um Bildung und Wissenschaft besondere Verdienste erworben und war ein herausragender Förderer des kirchlichen Schulwesens in seiner eigenen Diözese und weit darüber hinaus.“

Minister Spaenle untermauerte seine Würdigung mit dem Hinweis auf Manfred Müllers Vita. Nach seiner Priesterweihe hatte Manfred Müller 20 Jahre lang als Religionslehrer in der Diözese Augsburg gewirkt und sich dabei der Anliegen und Sorgen der jungen Menschen angenommen ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK