Berufungskammer des LG Halle weist mit Urteil vom 30.1.2015 – 1 S 75/14 – die Berufung der Allianz Versicherung AG zurück und bestätigt Urteil des AG Halle, nachdem die Allianz zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten verurteilt wurde.

von Willi Wacker

Hallo verehrte Captain-Huk-Leserinnen und -Leser,

nachfolgend geben wir Euch heute noch ein umfangreiches Berufungsurteil aus Halle an der Saale zu den (restlichen) Sachverständigenkosten aus abgetretenem Recht gegen die Allianz Versicherung AG bekannt. Das erstinstanzliche Gericht, das Amtsgericht Halle an der Saale, hatte bereits aus abgetretenem Recht die Allianz Versicherung AG zur Zahlung der vorgerichtlich gekürzten Sachverständigenkosten verurteilt. Offenbar wollte man in Berlin dieses negative Ergebnis so nicht hinnehmen. Es wurde daher ein Rechtsmittel eingelegt. Aber die Berufung der Allianz Versicherung AG wurde durch die Berufungskammer des LG Halle an der Saale mit zutreffender Begründung zurückgewiesen. Das LG Halle ist demnach auch kein gutes Pflaster für die Allianz Versicherung AG. Lest selbst das Berufungsurteil und gebt bitte Eure Kommentare ab.

Viele Grüße Willi Wacker

Landgericht Halle Verkündet am: 30.01.2015 Geschäfts-Nr.: 1 S 75/14 Amtsgericht Halle (Saale) 93 C 1370/14

Im Namen des Volkes

Urteil

In dem Rechtsstreit

der Firma Allianz Versicherung AG v.d.d. Vorstand, An den Treptowers 3, 12435 Berlin,

Beklagte und Berufungsklägerin

gegen

Herrn …,

Kläger und Berufungsbeklagter

wegen Schadensersatzforderung aus Verkehrsunfall hat die 1. Zivilkammer des Landgerichts Halle auf die mündliche Verhandlung vom 8. Dezember 2014 durch den Richter am Landgericht Moser als Einzelrichter

für R e c h t erkannt:

1. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Amtsgerichts Halle (Saale) vom 26. Juni 2014 wird zurückgewiesen.

2. Die Beklagte trägt die Kosten ihres Rechtsmittels.

3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

Gründe

I ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK