Neue Druckgeräteverordnung (14. ProdSV)

von Dr. Alexander Koch

Am 1. Juni 2015 tritt die neue Druckgeräteverordnung (14. ProdSV) in Kraft.

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat eine neue Druckgerätevordnung (14. ProdSV) im BGBl. 2015 I, 692 veröffentlicht. Die Richtlinie dient der Umsetzung der (neuen) Druckbehälterrichtlinie 2014/68/EU. In der neuen Verordnung sind nun (entsprechend dem NLF-Beschlusses Nr. 768/2008/EG) insbesondere die Pflichten der verschiedenen Wirtschaftsakteure (Hersteller, Bevollmächtigte, Einführer und Händler) klarer geregelt ...

Zum vollständigen Artikel


Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK